BTX Hamburg – Ablauf einer Faltenbehandlung mit BTX

Eine Faltenbehandlung mit BTX hat sich als wirksame Methode bei der Bekämpfung von Falten etabliert. Injektionen mit BTX (Muskelrelaxans) können direkt in die entsprechenden Falten erfolgen. Es tritt eine lähmende Wirkung in diesem Bereich ein, die ein Zusammenziehen der Muskulatur verhindert. Dadurch wird die Bildung von neuen Falten gestoppt und bestehende Falten werden sichtbar gemildert. Eine Faltenunterspritzung mit BTX (Muskelrelaxans), wie wir sie in unserer Beauty Klinik Hamburg anbieten, wird vermehrt bei folgenden Faltentypen durchgeführt:

hauptsächlich bei Stirn- und Augenfalten
bei ausgesuchten mimischen Falten

Sie kommen, am Tag der Faltenbehandlung mit BTX (Muskelrelaxans), in unsere Klinik und werden vom behandelnden Arzt empfangen. So können Sie noch bestehende Fragen klären, bevor die eigentliche Vorbereitung auf die Faltenunterspritzung beginnt. Ihre Haut wird gereinigt und die Behandlungsareale werden desinfiziert. Im Anschluss wird eine anästhesierende Salbe aufgetragen, sodass die anschließenden Injektionen für Sie völlig schmerzfrei sind. Nach der Faltenunterspritzung können die Bereiche noch gekühlt werden.

BTX (Muskelrelaxans) in Hamburg – Welche Risiken hat eine BTX-Behandlung?

Die Risiken bei einer BTX-Behandlung sind sehr überschaubar und nicht dauerhaft. Schwellungen und Co. verschwinden nach kurzer Zeit wieder. Wichtig ist, dass eine Faltenunterspitzung nur von einem erfahrenen Arzt durchgeführt werden sollte. Dies ist in unserer Beauty Klinik in Hamburg der Fall. Eine umfassende Beratung und Betreuung stehen bei uns an erster Stelle, wenn Sie sich mit BTX (Muskelrelaxans) die Falten unterspritzen lassen möchten.

Es gibt auch einige Umstände, die eine Faltenbehandlung mit BTX (Muskelrelaxans) ausschließen. Dazu gehören Schwangerschaft oder Stillzeit. Auch eine Neigung zu Blutungen kann eine Faltenunterspritzung unmöglich machen. Gemeinsam mit Ihnen können wir dann die Alternativen erörtern

Ist BTX (Muskelrelaxans) spritzen die effektivste Faltenbehandlung?

Bei der Faltenbehandlung von Krähenfüßen oder Zornesfalten stellt BTX (Muskelrelaxans) spritzen in jedem Fall die effektivste Methode dar. Auch bei der Behandlung von oberflächlichen Stirnfalten sollte BTX (Muskelrelaxans) spritzen die Lösung sein. In anderen Bereichen, wie etwa der Behandlung von Mundwinkelfalten, bietet sich dagegen eher eine Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure oder Eigenfett an. Diese Methoden der Faltenbehandlung bieten wir ebenfalls in unserer Beauty Klinik in Hamburg an.

Ein entscheidender Vorteil einer Faltenbehandlung mit BTX (Muskelrelaxans) ist, dass selbst tiefe Falten deutlich gemildert werden können. Nach einem gewissen Zeitraum (vier bis sechs Monate) empfiehlt es sich, die Behandlung mit BTX (Muskelrelaxans) zu wiederholen. So lassen sich dauerhaft sehr gute Ergebnisse erzielen und Ihr Gesicht wirkt strahlender.

Wie oft muss man sich BTX (Muskelrelaxans) spritzen lassen?

Die Wirkung einer Faltenbehandlung mit BTX (Muskelrelaxans) hält mehrere Monate an. Als Richtwert gilt dabei ein Zeitraum von 4 bis 7 Monaten. Lässt der Effekt nach, können Sie sich wieder BTX (Muskelrelaxans) spritzen lassen. Gegen eine mehrmalige Wiederholung einer Faltenunterspritzung mit BTX (Muskelrelaxans) ist nichts einzuwenden.

Was ist vor und nach der Faltenunterspritzung mit BTX (Muskelrelaxans) zu beachten?

Vor einer Faltenunterspritzung mit BTX (Muskelrelaxans) erfolgt eine Untersuchung und ein Aufklärungs- und Beratungsgespräch. Im Rahmen dieses Gesprächs klären wir Sie darüber auf, was Sie vor einer Faltenbehandlung mit BTX (Muskelrelaxans) unterlassen sollten. Dies gilt beispielsweise für die Einnahme von diversen Medikamenten, die eine blutverdünnende Wirkung haben. Eventuell müssen diese, sofern keine medizinischen Gründe dagegen sprechen, vorher abgesetzt werden.

Nach der Behandlung sollten Sie darauf achten, die betroffenen Muskelpartien nicht zu massieren oder den Bereich zu reiben. Außerdem sollten Sie in den ersten Stunden auf Make-Up verzichten und körperliche Anstrengungen vermeiden. Schwellungen oder gerötete Stellen können in der Anfangszeit auftreten, verschwinden aber nach einigen Stunden wieder. Das endgültige Ergebnis sehen Sie dann nach etwa 2 Wochen.

BTX (Muskelrelaxans) Kosten – Wie hoch sind die Kosten für eine Faltenunterspritzung?

Die Kosten für eine Faltenunterspritzung mit BTX (Muskelrelaxans) sind abhängig von der jeweiligen Region (in der Regel 350,- Euro pro Region). In einem ersten Beratungsgespräch, das wir Ihnen in unserer Beauty Klinik anbieten, können wir näher auf den Kostenfaktor einer BTX (Muskelrelaxans) Behandlung eingehen und Ihnen mehr über den Ablauf und die positive Wirkung dieser Art der Faltenunterspritzung verraten.

Beratungsanfrage

PD Dr. Dr. Bernd Klesper

Dr. Bernd Klesper für Brustvergrößerung

Sie haben Fragen?
Montag09.00 -17.00
Dienstag09.00 -19.00
Mittwoch09.00 -14.00
Donnerstag09.00 -17.00
Freitag09.00 -14.00
Vertraulich & diskret

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Beratungstermin:
Tel: 040 - 41355661 - oder Sie melden sich per Email - wir melden uns bei Ihnen umgehend persönlich zurück.

Terminanfrage
Siegel für Schönheitschirurg

Facelift

Faltenunterspritzung

Vampirlifting

Stellen Sie Ihre Frage – ich bin persönlich für Sie da

Ihre Anke Klesper