Vampirlifting Hamburg – Verzögern Sie die Hautalterung

Eine positive Ausstrahlung basiert oft auf einem strahlenden, frisch wirkenden Gesicht. Doch, gerade im Gesicht zeigen sich meist zuerst die Zeichen der Zeit. Eine ungesunde Lebensweise oder einfach nur genetische Veranlagung lassen Ihr Gesicht altern. Sie wirken müde und lustlos.

Ein Vampirlifting in Hamburg kann den Alterungsprozess Ihrer Haut aufhalten. Es handelt sich um eine Eigenbluttherapie, welche die körpereigene Regeneration anregen soll. Dabei wird aufbereitetes Eigenblut verwendet, was auch den Namen Vampirlifting erklärt. Im medizinischen Fachjargon wird diese Art der Faltenbehandlung auch als PRP-Lifting bezeichnet. Erfahren Sie bei einem ersten, unverbindlichen Beratungsgespräch in unserer Beauty Klinik in Hamburg mehr über die Möglichkeiten des Vampirlifting.

Wie läuft ein Vampirlifting ab?

Bei einem Vampirlifting handelt es sich um eine ambulante Behandlung, sodass Sie nach einer kurzen Erholungszeit unsere Klinik wieder verlassen können. Vor einem Vampir Lifting findet noch einmal ein Gespräch statt, bei dem offene Fragen oder ähnlichesabschließend geklärt werden können.

Zum eigentlichen Vampirlifting wird Ihnen Blut entnommen, das anschließend in einem zweiten Schritt entsprechend aufbereitet und angereichert wird. Dann wird das Serum in die dafür vorgesehenen Stellen injiziert. Die Behandlung dauert rund eine Stunde und danach sind Sie schnell wieder gesellschaftsfähig.

Weitere Details zum Vampirlifting in Hamburg können Sie im Rahmen des ersten Beratungsgesprächsklären.

Welches Ergebnis kann mit einem Vampirlifting erzielt werden?

Sie können durch ein Vampirlifting in Hamburg Ihrem Gesicht ein Stück Jugendlichkeit zurückgeben. Das Hautbild wird deutlich verbessert und Ihre Haut wirkt deutlich straffer. Auch kleine Fältchen können sichtbar gemildert werden, was ebenso für Augenringe gilt.

Gerade die Augenpartie ist sehr empfindlich und anfällig für erste Falten oder dunkle Verfärbungen unter der Haut. Eine Eigenbluttherapie kann die Blutzirkulation anregen, sodass die dunklen Ringe abgemildertwerden. Auch zur Stimulierung des eigenen Haarwuchses oder zur Förderung der Wundheilung kann eine Eigenbluttherapie genutzt werden.

Was kostet ein Vampirlifting in Hamburg?

Die Kosten für ein Vampirlifting in Hamburg können nur individuell angegeben werden, da jeder Hauttyp verschieden ist und eine andere Art der Behandlung erfordert. Bei einem ersten Beratungsgespräch können wir Sie detailliert über die Kosten für ein Vampirlifting aufklären. Unsere Kostenanalyse setzt sich dabei aus verschiedenen Faktoren zusammen: Umfang und Behandlungsregion. Auch die Art der Behandlung spielt bei der Kostenbestimmung natürlich eine Rolle.

Sie möchten etwas über die Finanzierung eines Vampirliftings in Hamburg erfahren? Sprechen Sie uns an, denn über unseren Partner Med-Kred.de können Sie eine attraktive Ratenzahlung vereinbaren.

Welche Risiken gibt es beim Vampirlifting?

Jede Art der Faltenbehandlung ist mit gewissen Risiken oder möglichen Komplikationen verbunden. Dies gilt auch für ein Vampirlifting in Hamburg, das allerdings ein sehr risikoarmes Verfahren ist. Es kann nicht zu Unverträglichkeitserscheinungen kommen, aber Blutergüsse oder Schwellungen können auftreten, diese verschwinden aber nach einiger Zeit wieder.

Vor einem Vampirlifting in Hamburg werden wir alle eventuellen Risiken und Nebenwirkungen mit Ihnen abklären. Sie wissen noch nicht genau, ob ein Vampir Lifting in der Beauty Klinik in Hamburg das richtige ist? Melden Sie sich bei uns und vereinbaren Sie einen ersten Beratungstermin. So können Ihre offenen Fragen geklärt und Ihre Bedenken beseitigt werden.

Sie haben Fragen? Benötigen Sie einen Termin?

Jetzt Termin vereinbaren

040 41355661

info@beauty-hamburg.de

Ihre Anfrage an unsere Fachärzte

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!